Wiedereröffnung der Gaststätten

11.05.2020

Die ersten Gaststätten bekamen Besuch zur Eröffnung.

Gemeinsam mit dem DEHOGA-Vorsitzenden Andreas Graf hat der Landtagsabgeordnete Jochen Klenner den ersten Mönchengladbacher Gaststätten zur Wiedereröffnung nach der Corona-Zwangspause viel Erfolg gewünscht. Sie besuchten am Starttag verschiedene Restaurants im Stadtgebiet um sich vor Ort über die Umsetzung der entsprechenden Schutzmaßnahmen zu informieren.

„Ich freue mich, dass einige Wirte und die Verwaltung in Mönchengladbach es trotz der knappen Zeit geschafft haben, dass einige Restaurants wieder öffnen können. Die Schutzvorkehrungen sind klug umgesetzt - so dass sie trotz Sicherheitsabstand auch Atmosphäre beim Essen ermöglichen. Danke an alle Gastronomen und Kunden, die diesen ersten Schritt in die `Verantwortungsvolle Normalität` wagen“, meint Jochen Klenner.
Für einige Betriebe komme dieser Schritt – z.B. aufgrund baulicher Situation vor Ort - noch zu früh: „Aber bei einem Stufenplan ist es wichtig, dass wir gemeinsam den ersten Schritt machen und dann hoffentlich die Ansteckungszahlen weitere Öffnungsstufen erlauben“, so Klenner.

Kreative Ideen erhofft sich der Abgeordnete für die Außengastronomie: „Da wo zusätzlich Flächen nutzbar sind, um die Sicherheitsabstände einzuhalten, sollten Verwaltung und Betreiber unbürokratische Lösungen finden.“